Entdecken

Mykene: Die Stadt des Perseus

Mykene

 

Die Stadt Mykene ist nur 30 Minuten vom Asklipios Village entfernt und ist leicht über eine Autobahn zu erreichen. Die mystische Stadt gilt als eine der ältesten und am besten erhaltenen Städte in Griechenland, um die viele mystische Geschichten entstanden sind. So wurde die Stadt einst von König Perseus gegründet und die Kampagne nach Troya hatte ihren Ursprung dort. Außerdem wurde die persische Armee vor ihren Toren geschlagen, von griechischen Gelehrten überliefert. Ein Besuch ist ein Muss für Kunstliebhaber und Aushub-Enthusiasten!

 

 

 

 

Das Amphitheater Epidauros

Epidauros

Epidauros ist eines der bedeutendsten Amphitheater Griechenlands, das heute noch in Betrieb ist. Während der Sommermonate können Theateraufführungen und Konzerte besucht werden. Das unbeschreiblich authentische und beeindruckende Theater ist ein beliebtes Ausflugsziel für Künstler, Musiker und Familien. Während des Athen & Epidauros Festivals, das einmal im Jahr stattfindet, können Sie eine Vielzahl von Aufführungen genießen.

 

 

 

 

Die Burg Palamidi

img_0184

Das Schloss von Palmidi oberhalb von Nafplio ist eines der bedeutendsten Denkmäler und wurde bereits während der venezianischen Zeit als eine wichtige Festung in Argolis angesehen. Später wurde es als Gefängnis für Unabhängigkeitskämpfer verwendet.

 

 

 

 

 

Die Felsenkirche in Kefalari

HPIM1601

 

Diese Kirche ist besonders eine heiße Sommerzeit ein beruhigender Anblick. Es wurde im Felsen gebaut und Massen werden noch in einer großen Grotte neben der Kirche gehalten. Darüber hinaus gibt es eine Quelle, die noch heute aktiv ist.

 

 

 

 

Weitere Sehenswürdigkeiten:

  • Die Pyramide von Hellinikon
  • Die Ouzo-Destillerie in Nafplio